Kein Touristen-Ansturm : Bisher Entspannte Pfingsten ohne überfüllte Strände an Nord- und Ostsee

Avatar_shz von 31. Mai 2020, 17:51 Uhr

shz+ Logo
Touristen erholen sich an Pfingsten trotz coronabedingter Einschränkungen an der Ostsee am Timmendorfer Strand.

Touristen erholen sich an Pfingsten trotz coronabedingter Einschränkungen an der Ostsee am Timmendorfer Strand.

Kaum Staus auf den Straßen: Pfingsten an Nord- und Ostsee verläuft im Zeichen der Corona-Pandemie ruhiger als gedacht.

Hamburg/Kiel/Binz | Das Pfingstwochenende ist im Norden bis zum Sonntagnachmittag überwiegend ruhig und entspannt verlaufen. Es habe im Hinblick auf die Corona-Auflagen bisher keine besonderen Ereignisse gegeben, hieß es aus den Polizeileitstellen in Schleswig-Holstein am Sonntag. Die Strände und Strandorte waren in Schleswig-Holstein nicht überfüllt - anders dagegen in B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen