Wirtschaft : BGH verhandelt über Betriebsschließungsversicherung

Avatar_shz von 26. Januar 2022, 02:33 Uhr

shz+ Logo
Author: Jan Woitas
Blick auf den Bundesgerichtshof. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Weder Covid-19 noch Sars-CoV-2 standen in jener Versicherung, die ein Gastronom extra für den Fall von Betriebsschließungen abgeschlossen hatte. Er bekam kein Geld von dem Versicherer in der Pandemie und scheiterte auch vor Gerichten - jetzt ist der Fall beim BGH.

Der Bundesgerichtshof befasst sich am h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen