Zeugen gesucht : Bewaffneter Raubüberfall in Schleswig

Ein Mann bedroht in einem Geschäft eine Mitarbeiterin mit einer Waffe und flüchtet nach der Tat.

shz.de von
30. Januar 2015, 13:55 Uhr

Schleswig | Am Freitagvormittag gegen 10.30 Uhr hat ein bewaffneter Mann ein Geschäft Am Kornmarkt in Schleswig überfallen. Der Mann bedrohte eine Mitarbeiterin und forderte das Geld aus der Kasse. Danach flüchtete der Mann vermutlich zu Fuß.

Zur Personenbeschreibung: Der Täter ist 30 bis 40 Jahre alt und ca. 190 cm groß, schlank und hat kurze, dunkelblonde Haare. Er trug eine dunkelblaue Jeans und einen olivfarbenen Blouson.

Der Täter erbeutete eine geringe Menge Bargeld. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt.

Die Kriminalpolizei Schleswig, Tel. 04621/84-0, sucht Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können.

Blaulichtmonitor



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert