Diebstähle im Süden des Landes : Bekannte Schwachstelle: Klaut „Keyless-Go“-Bande Luxuswagen in SH?

Avatar_shz von 19. Januar 2021, 05:00 Uhr

shz+ Logo
Einladung für Langfinger? „Keyless go“für teure Autos.
Einladung für Langfinger? „Keyless go“für teure Autos.

LKA stellt vermehrt Diebstahl von Autos fest, die sich ohne Schlüssel öffnen lassen. Für Halter gibt es einen Tipp.

Kiel/Bad Segeberg | In Schleswig-Holstein ist offenbar eine Bande unterwegs, die Luxuskarossen klaut. Gestohlen wurden bereits ein BMW X6, ein Porsche 911, ein Range Rover Sport und jetzt am Wochenende ein Jeep Grand Cherokee. Alle Wagen hatten eine Gemeinsamkeit: Sie ließen sich per „Keyless Go“ öffnen. „Das Landeskriminalamt hat einen Anstieg von Diebstählen hochwertig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen