Kraftwerk Brunsbüttel : Bei Kontrolle entdeckt: Teilausfall der Löschanlage im stillgelegten AKW

Avatar_shz von 19. August 2020, 16:13 Uhr

Ähnliche Vorfälle mit Fernschaltventilen wurden auch 2016 und 2017 festgestellt. Damals allerdings mit anderer Technik.

Brunsbüttel/Kiel | Bei einer Prüfung im Kernkraftwerk Brunsbüttel ist in der vergangenen Woche eine Funktionsstörung von Teilen der Löschanlage im Schaltanlagengebäude festgestellt worden. Wie bereits bei ähnlichen Ereignissen in den Jahren 2016 und 2017 konnten Fernschaltventile durch die Kraftwerkswarte nicht ausgelöst werden. Neue Technik, bekannter Fehler Die elektri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen