zur Navigation springen

Baustelle A1: Zufahrt zum Gewerbegebiet wieder frei

vom

Ab Dienstag ist Weg zum Gewerbegebiet Grapengießerstraße aus Richtung Zentrum offen

shz.de von
erstellt am 18.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Lübeck | Die Großbaustelle A1 / Anschlussstelle Moisling / Kreisstraße 13 / Padelügger Weg geht weiter planmäßig voran, wie der Bereich Stadtgrün und Verkehr gestern mitgeteilt hat. Ab kommenden Dienstag wird dann die Zufahrt für das Gewerbegebiet Grapengießerstraße aus Richtung Zentrum über die Lohgerberstraße wieder geöffnet. Zugleich besteht - von der A1 - kommend weiterhin die Umleitung über Ziegelstraße / Grapengießerstraße. Für die Zufahrt zum Citti-Park aus Richtung Zentrum gilt weiter die Umleitungsstrecke Ziegelstraße - Herrenholz. Aus Richtung A1 ist die Zufahrt zum Citti-Park über Padelügger Weg / Herrenholz möglich.

Am Montag beginnt dann die Bauphase 2: Die Sanierung ab Westrampe A1 bis Brücke und ab Brücke bis Kreuzung Herrenholz können demnach planmäßig beginnen. Dfür ist eine Bauzeit von elf Wochen vorgesehen. Es wird eine Sperrung der südlichen Fahrspuren einschließlich der Westrampe A1 in Richtung Hamburg sowie der Südrampe aus Richtung Hamburg vorgenommen. Das bedeutet, die Benutzung der Richtungsfahrspur stadtauswärts ist nicht möglich, für den Lkw-Verkehr aus Richtung Hamburg wird die Umleitungsstrecke über die Anschlussstelle Lübeck-Zentrum und zurück bis Lübeck-Moisling angeboten. Mit dieser Umleitung gelangt der Verkehr dann - ohne städtische Straßen zu befahren - über die Kieler Straße direkt in das Gewerbegebiet Roggenhorst. Für den Pkw-Verkehr ist eine Umleitstrecke von der A1 (Anschlussstelle Lübeck Zentrum) über die Stockelsdorfer Straße / Bei der Lohmühle / Schönböckener Straße / Hofland bis Gewerbegebiet Roggenhorst eingerichtet. Zugleich wird eine weitere Umleitungsstrecke aus Richtung Hamburg (U11) und nach Hamburg (U10) über die Anschlussstelle Reinfeld B75 / Hamberge / Lübeck Hamburger Straße / Ziegelstraße angeboten.

Auch der Busverkehr wird ab 27. Mai seine umgestellte Umleitungsverbindung als Schnellbus (kein Halt) zwischen Herrenholz und Bauernweg für die kommenden elf Wochen aufnehmen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen