Hobby-Archäologe : Auf Schatzsuche in SH: Unterwegs mit einem Sondler

Avatar_shz von 28. August 2019, 16:33 Uhr

shz+ Logo
Metalldetektor, Spaten und Gürteltasche: Tim Lämmle sucht die Felder an der Sorge ab.

Metalldetektor, Spaten und Gürteltasche: Tim Lämmle sucht die Felder an der Sorge ab.

Tim Lämmle ist leidenschaftlicher Sondler: Mit einem Metalldetektor bewaffnet geht er mehrmals die Woche auf Schatzsuche.

Owschlag | Mähhh, mähhhmääähh. Was klingt wie ein blökendes Schaf, ist das Geräusch eines Metalldetektors. Normalerweise gibt das Gerät, das Tim Lämmle wie eine Sense über das grüne Gras einer idyllisch an der Sorge gelegenen Weide streifen lässt, eher Piepgeräusche von sich. Jetzt blökt er aber wie ein Schaf. „Da ist was", sagt Lämmle.  Der spitze Spaten bohrt s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen