Nach Kiel : Auch Bad Segeberg ruft den Klimanotstand aus

shz+ Logo
War früher schon klimaneutral unterwegs: Winnetou.

War früher schon klimaneutral unterwegs: Winnetou.

Der Luftkurort will zahlreiche Aktivitäten zum Klimaschutz entwickeln.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. Mai 2019, 11:21 Uhr

Bad Segeberg | Nach Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt Kiel hat nun auch die Stadt Bad Segeberg den Klimanotstand ausgerufen. Die Stadtvertretung habe in ihrer jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit dem Antrag der Beweg...

adB Sbegegre | acNh s-ehelStgwsioclsnHi pandLusestdthaat ielK tha unn hcua dei taSdt daB erggeeSb edn tnaitmsdnKola eagu.fnuers eiD taedntutSretvgr aehb in rheri ütnejnsg ngztSiu tim gorßer heehirtM mde trnAga der eguenwgB arFyis„d rfo Fuu“etr imz,ttsmueg aetsg atitesHepraumtl entCars eehhclcirS ma aDstgnneo.r

erD kuftuLtrro daB Sgeeberg regüebß edi iateiIvnti dun lewetnkci eetribs dierves Akettvinitä mzu um,sKlizhcta asegt clei.hcehSr

Wtneleei:res Klrea :Mthrieeh ielK urft den sdiaKaolnmntt aus

lieK tathe ietMt aMi end dasttoilannmK guaneersuf und arw itmad edi esert ahasatdsutntdLep in tnlchus,deaD die asd at.t ieD etIntaioirn tnbrees ,na sads eKli vor 5020 tunaiemrklla rwid dnu damit erüfrh asl t.angple

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen