zur Navigation springen

Sommerserie endet im Regen : Aktivitäten für einen verregneten Sonntag in SH

vom
Aus der Onlineredaktion

Das Wetter zeigt sich nasskalt und mancheiner traut sich heute kaum zum Bäcker. Unsere acht Tipps bringen Farbe ins Grau und machen das Schietwetter vergessen.

shz.de von
erstellt am 13.Sep.2015 | 09:42 Uhr

Flensburg | Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen, die Temperaturen sinken und die Regentage werden häufiger. Im letzten Teil unserer Sommerserie zeigen wir Ihnen darum, wie Sie die spannenden Seiten Schleswig-Holsteins trotzdem trockenen Fußes kennenlernen, oder auch einfach nur Spaß haben können.

Phänomenta

Ein Besuch in Flensburg ist nicht nur schön, sondern auch lehrreich – zumindest, wenn man einen Abstecher zur Phänomenta macht. Die Ausstellung lebt von der Neugier der Besucher, denn alle sind aufgefordert, die Phänomene aus den Bereichen Natur und Technik selbst zu erforschen: Wellen erzeugen, eine Holzbrücke ohne Schrauben bauen oder herausfinden, ob man sich selbst aus eigener Kraft in die Luft ziehen kann, sind nur drei der rund 170 Experimente vor Ort.

Phänomenta
Norderstr. 157-163
24939 Flensburg
Tel.:  0461/144490
Preise und Öffnungszeiten: http://www.phaenomenta-flensburg.de

Abenteuer Dschungelland - Ab in die Tropen

Draußen Schietwetter, drinnen tropisches Klima und exotische Tierarten: Ein Besuch im Abenteuer Dschungelland am Weissenhäuser Strand ist wie eine Reise in die Ferne. Auf mehr als 6000 Quadratmetern soll sich der Besucher wie im Urwald fühlen. Dort können zahlreiche Tiere wie Kaimane, Schlangen und Schildkröten beobachtet werden, aber auch selbst kleine Abenteuer im Labyrinth des verbotenen Tempels oder in der Goldwaschanlage erlebt werden. Für Mutige gibt es Hochseilklettergarten.

Abenteuer Dschungelland
Seestr. 1
23758 Weissenhäuser Strand
Tel.: 04361/552812
Preise und Öffnungszeiten: www.weissenhaeuser-strand.de/abenteuer-dschungelland

In der Natur – jedoch drinnen

<p> </p>
Foto: dpa

Die Natur Schleswig-Holsteins entdecken, obwohl es draußen regnet und stürmt kann man ganz im Norden der Insel Sylt. In List steht das Erlebniszentrum Naturgewalten, das Groß und Klein Wissenswertes zu Themen wie Klima, Wetter und natürlich der Nordsee mit ihrem Wattenmeer vermittelt. Damit es spannend bleibt, ist Mitmachen, Hinhören und Anfassen an vielen Stationen erlaubt.

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt
Hafenstr. 37
25992 List/Sylt
Tel.: 04651/836190
Preise und Öffnungszeiten: www.naturgewalten-sylt.de

Rutschen, toben, klettern

Der Klassiker an Regentagen: Indoor-Spielplätze für Action ohne nasse Füße. Im Indoo-Park in Ahrensburg kann in der riesigen Halle gerutscht, getobt und bis unter die Hallendecke geklettert werden. Über 20 Attraktionen und Spielgeräte stehen zur Verfügung – und zwar ausdrücklich nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene.

INDOO PARK
Ewige Weide 1
22926 Ahrensburg
Tel.: 04102/200900
Preise und Öffnungszeiten: www.indoo.de

Das Leben unter Wasser

Kiel kann man die Welt unter der Wasseroberfläche kennenlernen, ohne dafür wirklich abtauchen zu müssen. Direkt an der Kieler Förde befindet sich das Aquarium Geomar. In 15 Schaubecken tummeln sich  dort verschiedene Tierarten, darunter auch ein riesiger, in typischer Schwarmstruktur schwimmender Heringsschwarm. Ein weiterer Höhepunkt sind die Seehunde, die im Außenbecken über und unter Wasser beobachtet werden können. Nach Anmeldung kann bei einer Führung sogar ein Blick hinter die Kulissen geworfen werden.

Aquarium am Geomar
Düsternbrooker Weg 20
24105 Kiel
Tel.: 0431/6001637
Preise und Öffnungszeiten: www.aquarium-geomar.de

Lastertag in Bredstedt: Mit Licht Fangen spielen

Fangen spielen im Dunkeln – so könnte man Lastertag wohl am einfachsten erklären. Ausgestattet mit Infrarotsignalgebern können sich Teams in der Lasertag-Arena duellieren. Als Spielfeld dient eine 1200 Quadratmeter große Schwarzlichtarena inklusive zweier Tunnel und Nebelmaschine. Wie oft man schon getroffen wurde und wie viel Munition noch übrig ist, kann an einem LED-Display abgelesen werden.

Lasertag Arena
Wittenburger Ring 12
25821 Bredstedt
Tel.: 0152/01630284
Preise und Öffnungszeiten: www.lasertag-nf.de

Field & Fun: Landwirtschaft in 1:32

Eine Erlebnisausstellung im Maßstab 1:32 zeigt, wie Landwirtschaft funktioniert. Zu sehen sind historische und moderne Landmaschinenmodelle unterschiedlicher Hersteller bei ihren Einsätzen zwischen Wirtschaftshof, Nutzierweiden und Getreidefeldern. Wer möchte, kann sich auch selbst einmal als Landwirt versuchen und auf der Spielfläche Felder mit Schleppern bewirtschaften oder Arbeiten mit einem Traktor erledigen – natürlich auch im Miniaturformat.

field & fun
field-and-fun-Platz 1
23730 Altenkrempe – Sierhagen
Tel.: 04561/5247654
Preise und Öffnungszeiten: www.fieldandfun.de

Hoch hinaus – unter Dach

Klettern erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Im Lübecker Kletterzentrum kann  in einer Halle – und darum vollkommen unabhängig vom Wetter – bis zu 14 Meter hoch geklettert werden. Die Anlage bietet ein sicheres Umfeld für Anfänger, aber mit Dächern und ineinander übergehenden Wänden auch knifflige Herausforderungen für Profis. Auch Kletterkurse für Anfänger und Fortgeschrittene sind möglich.

Urban apes Kletterzentrum Lübeck
Bei der Gasanstalt 5
23560 Lübeck
Preise und Öffnungszeiten: www.urbanapes.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen