A7 und A1 : ADAC warnt vor verstopften Autobahnen zum Wochenende

Die zweite Reisewelle rollt an. Betroffen soll mitunter die A7 zwischen Hamburg und Flensburg sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
18. Juli 2019, 11:03 Uhr

Hamburg | „Jetzt wird es auf den Autobahnen immer enger“, so ein Sprecher des ADAC. Eine zweite Reisewelle rollt zum Wochenende auf den norddeutschen Autobahnen an. In der Mitte der Niederlande beginnen die Ferien,...

rmgaHub | etzt„J irwd es uaf nde aAbeonuthn mimre r“een,g so nei creprSeh eds CA.AD ineE eewizt Rwlseeelei lrtlo mzu Wdconeehne uaf nde sedrundeocthn eAnhuoabnt na. In erd itteM der lrNeneadedi genennib edi nir,eFe usa riltfNWrhonsende-ae dun emd drNeno erd dilrdenNaee sntrtae euen eindsRee ni dne ulrbU.a

setRiega rebehsvcine

reW am edenoWcehn inthc mi teDarsauu eesthn lilw, l,etsol lafls ö,ihcgml nesnei eiegstaR ufa seDintag dnu Mtcitowh dermkeonm oheWc hs.evibnreec

iMt tuaS udn udinhsnergeheeVberknr muss ovr lalem fua dne tnFeersaßnr zu edn üsKnte etecnrgeh wn.eedr oBfenretf lols uderamße dei A7 hscenzwi rgamHub dun lsFnbugre sni.e ufA edr A7 ebi nNerüstuem nank es lneflabes zu uSast ndu na der äcennsdhi nGzree zu hoelolkVntsrekernr emom.nk

asD Wetrte rdiw tßigsöeltren tgu

saD etreWt umz hWcnneeedo lols csniezwh vnrzieetneel rGtwetien nud Rneeg eirmm iedwer nngiso wn,dree sda meTrtmorhee titges ni wsteoegHlhlnscSi-i uaf isb uz 52 r,dGa sda rldteemve rde htseuDce Wdtesri.eentt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen