Kommentar : Wegfall der Maskenpflicht in Schulen in SH ist verantwortungslos

Avatar_shz von 23. September 2021, 14:43 Uhr

shz+ Logo
Maske und regelmäßiger Schnelltest bieten ungeimpften Schülern einen Schutz gegen eine Covid-Infektion. Doch die Landesregierung will die Maskenpflicht an Schulen beenden.
Maske und regelmäßiger Schnelltest bieten ungeimpften Schülern einen Schutz gegen eine Covid-Infektion. Doch die Landesregierung will die Maskenpflicht an Schulen beenden.

Das Vorhaben der Landesregierung ist höchst riskant und belegt wieder einmal, welchen Stellenwert Kinder nicht nur in Schleswig-Holstein haben, meint Gerrit Hencke.

Flensburg | Luftfilter an den Schulen sind noch lange nicht flächendeckend in Aussicht und noch sind viele Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein nicht geimpft. Die Maske und das regelmäßige Testen bieten zumindest einen kleinen Schutz gegen eine Viruserkrankung, dessen Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche noch nicht sonderlich erforscht sind. Dass ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen