Beschlagnahmte Tiere : Rückkehr in den Dienst: Freispruch für Kieler Staatsanwältin rechtskräftig

Avatar_shz von 19. August 2021, 15:46 Uhr

shz+ Logo
Zehn Monate wurde gegen die angeklagte Staatsanwältin (Mitte) vor dem Kieler Landgericht verhandelt.
Zehn Monate wurde gegen die angeklagte Staatsanwältin (Mitte) vor dem Kieler Landgericht verhandelt.

Eine Kieler Staatsanwältin soll beschlagnahmte Tiere vorschnell notverkauft zu haben. Doch vom Vorwurf der Rechtsbeugung wurde sie freigesprochen. Eine Revision gegen das Urteil hat der BGH nun verworfen.

Kiel/Karlsruhe | Der Freispruch für die Kieler Staatsanwältin (45), die sich in zehn Fällen wegen Rechtsbeugung verantworten musste, ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Revision der Staatsanwaltschaft Itzehoe gegen das Urteil des Kieler Landgerichts vom 14. August 2020 verworfen (Az.: 5 StR 39/21). Das hat BGH-Sprecherin Angela Haasters...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen