Wetter in Norddeutschland : Viele Wolken und wenig Sonnenschein am Himmel über SH und Hamburg

Avatar_shz von 07. April 2021, 07:50 Uhr

shz+ Logo
Auf echtes Frühlingswetter mit milden Temperaturen müssen die Menschen in Schleswig-Holstein noch warten.
Auf echtes Frühlingswetter mit milden Temperaturen müssen die Menschen in Schleswig-Holstein noch warten.

Mittwoch wird von einem frischen Nordwestwind mit starken Böen begleitet – an der Küste kann es auch stürmisch werden.

Hamburg/Kiel/Schwerin/Hannover/Bremen | Das Wetter im Norden Deutschlands bleibt zur Wochenmitte wechselhaft. Am Mittwochmorgen ziehen Schneeschauer vor allem im Westen Niedersachsens durch, am Nachmittag kommt es in allen nördlichen Bundesländern verbreitet zu Regen und Schnee. „Mit etwas Sonne kann man am Mittwoch nur in Schleswig-Holstein und an den Küsten rechnen“, sagte ein Sprecher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen