Verkehrstote in SH : 107 Menschen starben 2020 auf den Straßen – Ein Plus von sieben Prozent

23362_392022750888913_1748106134_n.jpg von 25. Februar 2021, 15:36 Uhr

shz+ Logo
107 Menschen haben im Jahr 2020 ihr Leben auf den Straßen Schleswig-Holsteins verloren.
107 Menschen haben im Jahr 2020 ihr Leben auf den Straßen Schleswig-Holsteins verloren.

Bundesweit ging die Zahl der Verkehrstoten nach unten. Nur in vier Bundesländern starben mehr Menschen als 2019.

Kiel | 107 Menschen haben im vergangenen Jahr ihr Leben auf den Straßen Schleswig-Holsteins verloren. Trotz eines deutlichen Rückgangs bei der Zahl der Unfälle (13.977/-12,3 Prozent) und corona-bedingt weniger Verkehr auf den Straßen, ist die Zahl der Toten um sieben Prozent gestiegen. Nur in vier Bundesländern ist die Zahl der Verkehrstoten im letzten Jahr i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen