Verein Perfakta : Deshalb trifft die Corona-Pandemie die Wirtschaft so hart

Avatar_shz von 02. März 2021, 05:30 Uhr

shz+ Logo
Christof Tatka, Geschäftsführer von Perfakta, kann aus Betriebsdaten Rückschlüsse auf das Handwerk ziehen
Christof Tatka, Geschäftsführer von Perfakta, kann aus Betriebsdaten Rückschlüsse auf das Handwerk ziehen

Perfakta verfügt über Daten aus dem Handwerk. Sie sehen, welcher Betrieb gut durch die Krise kommen wird.

Kiel | Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie könnten für die schleswig-holsteinische Wirtschaft verheerende Folgen haben. In diesem Punkt sind sich die Experten einig. Der Verein „perfakta – Handwerk in Zahlen“ verfügt jedoch über Daten aus dem Handwerk, die aufzeigen, dass die Pandemie daran nur bedingt schuld ist. Der Verein nimmt Betriebsv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen