Jahresbericht des Zolls : Rauschmittel und Todes-Tabletten: Zöllner in SH verzeichnen Rekord-Drogenfunde

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 17:39 Uhr

shz+ Logo
Ein Beamten zeigt einen Beutel der beschlagnahmten Tabletten.
Ein Beamten zeigt einen Beutel der beschlagnahmten Tabletten.

Der Zoll legt eine Bilanz der Superlative vor: Die größte jemals beschlagnahmte Menge von Tabletten, ein Kokain-Fund im doppelten Boden von Koffern und 3,3 Milliarden Euro Einnahmen.

Kiel | Es sind Superlative, mit denen die Hau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen