Gastronomie in Coronazeiten : Nur noch Geimpfte ins Restaurant? Dehoga-Chefs gegen einheitliche Linie

Avatar_shz von 06. August 2021, 15:26 Uhr

shz+ Logo
Ein Kellner eines Restaurants bringt Getränke an einen Tisch: Wird der Restaurantbesuch bald nur noch für Geimpfte möglich sein?
Ein Kellner eines Restaurants bringt Getränke an einen Tisch: Wird der Restaurantbesuch bald nur noch für Geimpfte möglich sein?

Die Betriebe seien von der Kneipe bis zum Landgasthof zu unterschiedlich, sagt Axel Strehl, Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes in Schleswig-Holstein.

Kiel / Husum | In der Frage, ob ein Restaurantbesuch künftig nur noch Geimpften und Genesenen vorbehalten bleibt, haben sich Hotels und Gaststätten in Schleswig-Holstein nicht auf eine einheitliche Linie geeinigt. „Die Betriebe sind sehr unterschiedlich – von der Kneipe bis zum Landgasthof und zum Hotel“, erklärte Axel Strehl, Präsident des Hotel- und Gaststättenver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen