Pandemie-Bekämpfung in SH : Neue Termine buchbar: Schleswig-Holstein weitet Corona-Impfkampagne aus

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 17:29 Uhr

shz+ Logo
Eine Mitarbeiterin des Kieler Impfzentrums zieht mit einer Kanüle den Impfstoff aus einer Glasampulle auf.
Eine Mitarbeiterin des Kieler Impfzentrums zieht mit einer Kanüle den Impfstoff aus einer Glasampulle auf.

Zum 1. März sind 28 Impfzentren in Schleswig-Holstein in Betrieb. Impftermine sind ab Dienstag wieder online buchbar.

Kiel | Mit der angekündigten Erhöhung der Impfstofflieferungen, vor allem des Impfstoffes von AstraZeneca, wird die Impfkampagne in Schleswig-Holstein ausgeweitet. So können ab Dienstag (8 Uhr) wieder Terminbuchungen über www.impfen-sh.de für Berechtigte der Prioritätengruppe 1 (laut Coronaimpfverordnung des Bundes) vorgenommen werden. Dies geht aus einer Mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen