Corona-Konferenz mit Merkel : Öffnung von Schulen und Kitas: Länder visieren 22. Februar an

Avatar_shz von 10. Februar 2021, 22:07 Uhr

shz+ Logo
Leere Klassenzimmer - in vielen Schulen derzeit Alltag.
Leere Klassenzimmer - in vielen Schulen derzeit Alltag.

Die Länder sollen nach einem Entwurf für die Beratungen am Nachmittag selbst über die Öffnung von Schulen bestimmen.

Hamburg | Für die Öffnung der Schulen nach der weitgehenden Schließung im Corona-Lockdown wird es keine bundesweit einheitliche Regelung geben. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Länderregierungschefs vereinbarten bei ihrer Videokonferenz am Mittwoch vielmehr, dass darüber die Länder im Rahmen ihrer Kultushoheit selbst entscheiden. Das geht aus ihrem B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen