Corona-Hochrisikogebiet : Trotz Hochrisiko-Status: Kaum Storno-Chance für Dänemark-Urlauber

Avatar_shz von 21. Dezember 2021, 17:07 Uhr

shz+ Logo
Ungeimpfte, auch Kinder, müssen nach der Rückreise aus Dänemark in Quarantäne.
Ungeimpfte, auch Kinder, müssen nach der Rückreise aus Dänemark in Quarantäne.

Nach Dänemarks Einstufung als Corona-Hochrisikogebiet hat nicht mehr jeder Lust auf ein dort gebuchtes Ferienhaus in den Weihnachtsferien. Die allermeisten werden dennoch zahlen müssen.

Kopenhagen/Kiel | "Ich wünschte, ich könnte bessere Nachrichten überbringen", sagt Kerstin Heidt, Juristin für Reiserecht bei der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein in Kiel. Aber wenn man ihre Analyse zusammenfasst, dann lautet diese: Da ist für den Kunden nicht viel zu machen. Auch interessant: Corona-Variante Omikron in Dänemark vorherrschend Wer in Dänemar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen