Einreiseregeln nach Dänemark : Status „geimpft“ gilt nur acht Monate – Ausweitung wird geprüft

Avatar_shz von 07. Juli 2021, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Deutsche die nach Dänemark reisen, müssen Voraussetzungen erfüllen.
Deutsche die nach Dänemark reisen, müssen Voraussetzungen erfüllen.

Aktuell akzeptieren die Dänen eine Corona-Impfung nur, wenn sie maximal acht Monate zurückliegt.

Kiel | Wer in Dänemark Urlaub machen möchte und vor neun Monaten seinen vollständigen Corona-Impfschutz erhalten hat, könnte eine böse Überraschung erleben. Auf der Homepage des Auswärtigen Amts heißt es, dass die zweite Impfung „mehr als zwei Wochen, aber höchstens acht Monate vor Reisebeginn“, erfolgt sein muss. Testpflicht auch für Geimpfte Besonder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen