50.000 Euro für Innovationen : Digitale Woche Kiel: Land zeichnet drei Digitalisierungs-Projekte aus

Avatar_shz von 14. September 2021, 14:52 Uhr

shz+ Logo
Der Digitalisierungspreis wird seit 2018 jährlich in Schleswig-Holstein vergeben. Der 1. Platz ist mit 25.000 Euro, der 2. Platz mit 15.000 Euro und der 3. Platz mit 10.000 Euro Preisgeld dotiert.
Der Digitalisierungspreis wird seit 2018 jährlich in Schleswig-Holstein vergeben. Der 1. Platz ist mit 25.000 Euro, der 2. Platz mit 15.000 Euro und der 3. Platz mit 10.000 Euro Preisgeld dotiert.

Die Preisträger kommen aus Kiel und Heikendorf. Mit welchen neuen Konzepten sie die Vernetzung vorantreiben wollen, lesen Sie hier.

Kiel | Im Rahmen der Digitalen Woche Kiel hat die Landesregierung am Dienstag, 14. September, drei Unternehmen und Initiativen aus Schleswig-Holstein mit dem Digitalisierungspreis „Best of Digitales.SH“ ausgezeichnet. Der Preis wurde bereits im vierten Jahr in Folge vergeben und ist insgesamt mit einem Preisgeld von 50.000 Euro dotiert. Anders als in den ver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen