Interaktive Landkarten : Diese Azubis sind in Schleswig-Holstein heiß begehrt

Avatar_shz von 28. August 2019, 15:20 Uhr

shz+ Logo
Körperlich anstrengende Berufe sind bei vielen jungen Menschen eher unbeliebt.
Körperlich anstrengende Berufe sind bei vielen jungen Menschen eher unbeliebt.

Angebot und Nachfrage bei Azubi-Stellen klaffen oft auseinander. Warum manche Berufe beliebt und andere verschrien sind.

Flensburg | Im Trockenen sitzen, am Rechner arbeiten und bloß keine Überstunden machen – das sind laut Uwe Koch Kriterien, die vielen jungen Menschen bei der Wahl ihres Ausbildungsplatzes wichtig sind. Schwere körperliche Arbeit, Lärm, Schmutz und schlechte Bezahlung hingegen sind häufig Ausschlusskriterien. Für eine niedersächsische Handwerkskammer bringt Koch B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen