Workshop-Offensive : Klangprobe für den Lernsommer

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 16:09 Uhr

shz+ Logo
Von zehn bis 17 Jahren: Große Altersspanne beim Percussion-Workshop im Rahmen des Lernsommers in der Gemeinschaftsschule Faldera in Neumünster
Von zehn bis 17 Jahren: Große Altersspanne beim Percussion-Workshop im Rahmen des Lernsommers in der Gemeinschaftsschule Faldera in Neumünster

Trotz Ferien machen 140 Schulen im Land Kindern und Jugendlichen in dieser und der nächsten Woche Angebote. Sie sollen durch die Corona-Zeit entstandene Lücken ausgleichen.

Neumünster | „Am besten fand ich, dass wir so gut zusammenspielen können“, sagt Liam. Zwei Vormittage jeweils vier Stunden lang hat der Zehnjährige gemeinsam mit acht weiteren Schülern bis zum Alter von 17 Jahren an einem Percussion-Workshop mitgemacht. Hauptsächlich mit Trommeln, teils mit einfacheren Instrumenten hat die Gruppe an der Gemeinschaftsschule Faldera...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen