Landtagswahl SH 2022 : Wählerwanderung: Warum rechts von der CDU nichts mehr übrig ist

Avatar_shz von 09. Mai 2022, 17:05 Uhr

shz+ Logo
Hat gut Lachen: der überragende Wahlsieger Daniel Günther (rechts), hier mit der Konkurrenz von SPD und Grünen,  Thomas Losse-Müller und Monika Heinold
Hat gut Lachen: der überragende Wahlsieger Daniel Günther (rechts), hier mit der Konkurrenz von SPD und Grünen, Thomas Losse-Müller und Monika Heinold

Wie ist die CDU bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein beinahe an die absolute Mehrheit gekommen? Daten von Infratest Dimap und eine Analyse des Kieler Politik-Wissenschaftlers Wilhelm Knelangen erklären es.

Kiel | Gleich in mehrerer Hinsicht lässt sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen