Schwerer Verkehrsunfall in Mölln : 22-Jähriger von Lkw angefahren: Lebensgefährlich verletzt

Der Lkw-Fahrer hatte den Fußgänger übersehen und mit seinem Fahrzeug mitgerissen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. September 2019, 10:52 Uhr

Mölln | Am frühen Donnerstagmorgen hat sich in Mölln (Kreis Herzogtum-Lauenburg) ein schwerer Unfall ereignet. Nach Polizeiangaben war ein 22-jähriger Möllner zu Fuß auf der Industriestraße in Richtung Vorkamp un...

Mlnöl | mA feünrh orDgtrnemgnoenas hta ishc in lönMl s(Kire rrbozaLmgun-ue)geHtu ine seecwrhr Ulnlaf gie.nreet Nhac gPeiaaliezbonn wra nei jer-igräh22 eölMlnr zu ßuF fua der euattnsißIrdsre in cgnhuitR mraoVpk ,ugwsrneet als er gnege .225 rUh onv neime reonernfevdbaih wLk tefsrsa erwd.u

Dre 1jhrgäe4-i Fk-Laherrw eestätvdgrni eozPili ndu etngntedut,iRss der räeßnFgug amk mti fähhcbeneeierslnlg eneurenlgVtz ins ahn.anrkuKse rFü die faUlnfleuaahmn uewdr ine eacGtrthu eegihnzzognu, dei rentiadtesrIußs raw sbi weta shesc rUh sroegnm .gsretepr

Bie emd lnfUla nsttande nei aaSnecchshd von azikr 0030 Eor.u

LT MXH lokcB | ltmlBnhuiooarcti rüf lkriteA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert