Schwerer Verkehrsunfall in Mölln : 22-Jähriger von Lkw angefahren: Lebensgefährlich verletzt

Der Lkw-Fahrer hatte den Fußgänger übersehen und mit seinem Fahrzeug mitgerissen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. September 2019, 10:52 Uhr

Mölln | Am frühen Donnerstagmorgen hat sich in Mölln (Kreis Herzogtum-Lauenburg) ein schwerer Unfall ereignet. Nach Polizeiangaben war ein 22-jähriger Möllner zu Fuß auf der Industriestraße in Richtung Vorkamp un...

lnlöM | Am fenühr nreggtmDnsoneora hta cshi ni lMöln rKies( aeum-tzrHurenLuogbg) ine serwrhce aflUnl .eeiergtn cNha iPelabnagniezo war ein erg-ä2h2irj nröeMll uz ßFu ufa edr sttrßdIseinreau in Riucntgh oVrakpm ru,wtenseg als er gngee 22.5 rUh onv ieenm nbevfriarhnedeo kLw strefas .uwder

erD ge4ri-ä1jh rak-LewhFr igeäsvetndtr zeiPlio dnu stegetnRusnid,t der uäßrFggne akm itm hhnecreilfälengebs enVgteezlrnu ins nsrkahu.neKa ürF edi fulnaehalfnamU rduwe ein raehGtcut gngzheuoei,zn edi ßuiettrsesnrIda war isb awet ehssc hUr gsonmer .geprrets

iBe dem flnlUa ansdtent nie ndccShehasa nov zraki 0030 .Eoru

LXT MH olckB | oactmuhnloBliitr rfü tleirkA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert