Zweiradfahrer stürzte

shz.de von
15. Mai 2019, 16:13 Uhr

Ratzeburg (ots) - 15. Mai 2019 | Kreis Stormarn - 15.05.2019
Elmenhorst

Ein 56-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades aus Jersbek stürzte
heute, gegen 09.35 Uhr, als er sein Fahrzeug abbremste und ins
Schleudern geriet.

Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 75 in Elmenhorst,
in Höhe eines Reifenhandels. Der Jersbeker kam aus Richtung
Bargteheide und fuhr in Richtung Bad Oldesloe. Nach ersten
Erkenntnissen nahm der 56-jährige den Pkw (VW Touran) einer
45-jährigen aus Bad Oldesloe in einer Grundstücksausfahrt stehend
wahr. Vorausschauend bremste er sein Fahrzeug ab, geriet ins
Schleudern und stürzte.

Der Leichtkraftfahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein
Krankenhaus eingeliefert.

Es entstand ein gesamtsachschaden von ca. 300,- Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert