Zeugen gesucht: Polizei ermittelt nach Fahrzeugbrand

Avatar_shz von
25. März 2020, 12:13 Uhr

Ratzeburg (ots) - 25. März 2020 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 24.03.2020 - Geesthacht

Am 24.03.2020, gegen 23:10 Uhr, kam es auf einem öffentlichen Parkplatz in der Berliner Straße in Geesthacht, neben dem Friedhofsgelände, zum Brand an einem Citroen Jumper. Ein Anwohner hatte das Feuer bemerkt und über Notruf die Polizei verständigt. Das Fahrzeug brannte fast vollständig aus.

Die entstandene Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer kann Angaben zum Pkw- Brand machen? Wem sind in der Berliner Straße zum Zeitpunkt des Feuerausbruches verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Geesthacht unter der Telefonnummer 04152/8003-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4556409 OTS: Polizeidirektion Ratzeburg

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen