Wrist: Ziemlich ungehörig!

Avatar_shz von
17. Januar 2020, 13:02 Uhr

Wrist (ots) - Ziemlich ungehörig ist der Diebstahl eines Gehwagens, der sich am
gestrigen Donnerstag in Wrist zugetragen hat. Noch hätte der Dieb die Chance,
sich zu besinnen und die Gehhilfe zurück zu bringen.

Um 14.00 Uhr stellte die Geschädigte ihren Gehwagen in einem Treppenhaus in der
Straße Steenkamp ab. Als sie nur anderthalb Stunden später das silberfarbene
Gerät von Gemino wieder nutzen wollte, bemerkte sie, dass das Gefährt nicht mehr
da war. Eine Absuche des Hauses und die Befragung der Anwohner verlief
erfolglos, der Wagen blieb verschollen.

Zeugen, die Hinweise auf den Verbleib des für die Rentnerin sehr wertvollen
Hilfsmittels geben können, sollten sich mit der Polizei in Kellinghusen unter
der Telefonnummer 04822 / 20980 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4495024
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen