Wesselburen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Avatar_shz von
11. August 2020, 10:03 Uhr

Wesselburen (ots) - Bereits am vergangenen Samstag hat sich in Wesselburen eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Gegen 06.20 Uhr parkte die Geschädigte ihren Ford Fiesta in der Süderstraße in Höhe der Itzehoer Versicherung am rechten Fahrbahnrand. Gegen 13.30 Uhr kehrte sie zu dem Wagen zurück und fuhr nach Hause. Dort stellte sie schließlich nicht unerhebliche Schäden an ihrem Auto fest, die offenbar durch ein größeres, unbekanntes Fahrzeug in der Süderstraße verursacht worden sind. Der Stoßfänger und der Kotflügel des Fiestas waren eingedrückt, Schadenshöhe etwa 2.000 Euro.

Hinweise auf den flüchtigen Unfallverursacher gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4676133 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen