zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

12. Dezember 2017 | 04:09 Uhr

Vermisstensache Jenny Jacobs

vom

shz.de von
erstellt am 12.Aug.2013 | 10:14 Uhr

Schwerin (ots) - Die Bewohnerin der Wohnstätte Schwerin, Obotritenring 105

Jacobs, Jenny geb. 21.02.1997

entfernte sich in Schwerin auf dem Weg zur Johannes-Brahms-Schule und ist unbekannten Aufenthaltes. Die Vermisste ist ca. 155 cm groß, schlank und hat schulterlange gelb/blond gefärbte Haare. Sie ist Brillenträgerin und hat zwei Unterlippenpiercing. Sie ist mit einer Stoffjacke bekleidet (obere Teil: gelb untere Teil: blau gefärbt). Ein aktuelles Foto liegt der Polizei zur Zeit nicht vor. Die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten unter der Telefonnummer des Kriminaldauerdienstes Schwerin 2070 22 21

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin Pressestelle Steffen Salow Telefon: 0385/5180-222 E-Mail: pi-schwerin-pressestelle@t-online.de http://www.polizei.mvnet.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen