Verkehrsunfall auf der B76 zwischen Gettorf un Eckernförde mit schwer verletzter Person.

Avatar_shz von
08. Dezember 2019, 10:03 Uhr

191208-3-pdnms. (ots) - Am 07.12.2019 um 17:15 kam es auf der B76 in Höhe
Achsenkamp zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Begegnungsverkehr, bei dem
eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt wurde. Aus bisher
ungeklärter Ursache geriet der Fahrer einer Limousine auf die Gegenfahrbahn. Der
Fahrer des entgegenkommenden Kleinwagens konnte nicht mehr rechtzeitig
ausweichen und die Fahrzeuge touchierten sich. Der Fahrer des Kleinwagens verlor
daraufhin die Kontrolle über das Fahrzeug und das Fahrzeug überschlug sich
mehrfach. Dabei erlitt die Beifahrerin schwere Verletzungen. Die B 76 war im
Anschluss über mehrere Stunden im dem Bereich gesperrt.

Jens Oltmann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4461881
OTS: Polizeidirektion Neumünster

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen