THW-HH MV SH: Staatsekretär Stephan Mayer im Gespräch mit THW-Einsatzkräften beim Besuch des Infostandes beim Bürgerfest

Avatar_shz von
03. Oktober 2019, 19:13 Uhr

Kiel (ots) -

Im Rahmen des Bürgerfestes besuchte Staatsekretär Stephan Mayer
vom Bundesinnenministerium auch das Technische Hilfswerk. Der THW
Landesverband HHMVSH hatte anlässlich der Feierlichkeiten auch einen
Informationsstand an der Blaulichtmeile auf der Blücherbrücke an der
Kiellinie. Mit einem Boot der Bundespolizei landete der
Staatssekretär am Steg neben dem Stand. Landesbeauftragter Dierk
Hansen, Landesjugendbeauftragter Michael Hye und Referatsleiter Jörg
Behling begrüßten Stephan Mayer. Im Rahmen des fast einstündigen
Besuches sprach der Staatssekretär mit Helfern der Fachgruppen
Wassergefahren aus Eckernförde und Niebüll, die Mitfahrten für die
Besucherinnen und Besucher des Bürgerfestes anboten. Themen waren
Besonderheiten der Ortsverbände. Am Stand traf der Staatssekretär
auch Helferinnen und Helfer anderer Ortverbände zum Gespräch. Mit
THW-Einsatzjacke bekleidet fuhr Staatsekretär nach dem Besuch mit
dem Eckernförde zu einem weiteren Termin im Bereich des Ostseekais.




Rückfragen bitte an:

THW Landesverband Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein
Claus Döpper
Telefon: 0431 / 57933-45
E-Mail: claus.doepper@thw.de
www.lv-hhmvsh.thw.de

Original-Content von: THW Landesverband Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen