Sicherheit für Wohnmobil- und Wohnwagenfahrer

Avatar_shz von
14. April 2022, 09:55 Uhr

Neumünster (ots) -

Der Polizei-Verkehrsüberwachungsdienst wird am 23.04.2022, in der Zeit von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr eine Veranstaltung zum Thema "Sicher in den Urlaub mit Wohnmobil und Wohnwagen" durchführen. Veranstaltungsort wird das Gelände der Holstenhallen, Justus-von-Liebig-Straße 2 - 4, in Neumünster sein. Erfahrene Polizeibeamte aus dem Bereich der Verkehrsüberwachung geben Tipps zu den Themen: - Richtige Beladung (angeboten wird eine Wägung des Fahrzeugs vor Ort) - Auflastung des Wohnmobils / Wohnwagens mit den daraus folgenden Vor- und Nachteilen - Führerscheinrecht - Tipps für Fahrten ins Ausland (Einbruch, Diebstahl, Verkehrsvorschriften im Ausland etc.) - Ladungssicherung - 100km/h Zulassung für Wohnwagen - Richtige Stützlast - Richtiger Umgang mit der Gasanlage Außerdem wird vor Ort die Möglichkeit geboten, das Wohnmobil oder den Wohnwagen zu verwiegen. Interessierte können mit ihren Fahrzeugen "reisefertig" zu uns kommen, um nach der Verwägung zu erfahren, wie viel überhaupt noch zugeladen werden darf. Für Fahrer von PKW mit Wohnwagen ist eine wichtige Größe neben dem Gesamtgewicht des Wohnwagens auch die Stützlast. Hier führen einige Faktoren dazu, dass diese oftmals durch Fahrradträger, Gasflaschen etc. überschritten wird und so zu einem gefährlichen Fahrverhalten führt. Aber nicht nur die Fahrzeugtechnik und Verkehrssicherheit soll im Fokus stehen. Die Kollegen der Präventionsstelle der Polizei Neumünster stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht, wie man sich selbst und sein Hab und Gut auf der Urlaubsreise schützt. Aber auch eine Beratung zur Sicherung des Eigenheims (Einbruchschutz) während der Urlaubszeit soll dabei nicht zu kurz kommen.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen