zur Navigation springen

POL-SE: Quickborn - Sechs PKW-Aufbrüche in der Nacht zu Dienstag; u.a. 1 kg Bonbons entwendet

vom

Quickborn (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag, verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu sechs PKW in Quickborn. Die PKW standen in den Straßen Lessingstraße, Zeppelinstraße, Kleiststraße, Kastanienweg, Ahornweg und Hölderlingstraße. Sie hatten es hauptsächlich auf Navigationsgeräte abgesehen. Aus einem Opel Astra nahmen sie zudem 1 kg Bonbons mit. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Pinneberg unter 04101-202-0. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sandra Rüder Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378 E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de
zur Startseite

von
erstellt am 06.Mär.2013 | 11:09 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen