zur Navigation springen

POL-SE: Pinneberg - Vermisstenmeldung; die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem 12jährigen Pierre Marvin Kolbe

vom

shz.de von
erstellt am 05.Mär.2013 | 11:55 Uhr

Pinneberg (ots) - Seit dem 20.02.2013 wird der 12 Jahre alte Pierre Marvin KOLBE vermisst. Der Junge ist - augenscheinlich 12 Jahre alt - trägt hellbraunes, kurzes Haar - ist ca. 150 cm groß - hat eine normale bis schlanke Statur - dürfte bekleidet sein mit einer braunen Jacke, einer blauen Jeans und schwarzen Schuhen. Pierre Marvin war in der Vergangenheit bereits mehrfach abgängig und hält sich bevorzugt in Bahnhofsbereichen auf. Wer den Jungen gesehen hat oder Hinweise auf seinen derzeitigen Aufenthaltsort machen kann, möge sich mit einer Polizeidienststelle in Verbindung setzten oder direkt an die Kriminalpolizei Pinneberg, unter der Rufnummer 04101-202-0 wenden. !Fotos werden per e-Mail zugesandt! ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sandra Rüder Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378 E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen