zur Navigation springen

POL-NMS: Schwedeneck / Kreis RD-ECK - Gleitschirmflieger abgestürzt

vom

shz.de von
erstellt am 12.Mär.2013 | 12:27 Uhr

Schwedeneck / Kreis RD-ECK (ots) - 130312-1-pdnms Gleitschirmflieger abgestürzt Schwedeneck / Kreis RD-ECK. Ein 48-jähriger Paraglider stürzte heute Morgen (12.03.13, 09.10 Uhr) unmittelbar an der Ostseeküste bei Schwedeneck (Ortsteil Stohl) ab und verletzte sich bei dem Sturz auf den hart gefrorenen Boden schwer. Der Mann wurde mit multiplen Knochenbrüchen in die Kieler Uni-Klinik gebracht. Ersten Hinweisen zufolge soll der Gleitschirmflieger aus einer Höhe von mindestens fünf Metern abgestürzt sein. Die Unfallursache ist noch unklar. Lebensgefahr soll nicht bestehen. Sönke Hinrichs Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen