zur Navigation springen

POL-NMS: Osterrönfeld / Kreis RD-ECK - Automatenaufbruch misslang

vom

Osterrönfeld / Kreis RD-ECK (ots) - 130301-4-pdnms Automatenaufbruch misslang Osterrönfeld / Kreis RD-ECK. Wenig erfolgreich waren gestern Abend (28.02.13, 23.10 Uhr) zwei junge Männer (18, 18) bei ihrem Versuch, in der Werner-von-Siemens-Straße einen Zigarettenautomaten mit einem Schweißbrenner zu öffnen. Zu diesem Zweck waren sie eigens mit einem gelben Kleintransporter vorgefahren, hatten sich dann aber wieder entfernt. Aufmerksame Zeugen bemerkten die Aktivitäten und meldeten ihre Beobachtungen über den Ruf 110 der Polizei. Mehrere Funkwagen des Rendsburger Polizeireviers und aus dem Kreis Schleswig fahndeten nach dem gelben Transporter. Nicht einmal zehn Minuten nach der Meldung konnten Beamte des Autobahnreviers Schuby und des Polizeireviers Rendsburg die beiden jungen Männer noch im Gewerbegebiet festnehmen. Das noch betriebswarme Schweißgerät führten sie mit. Das Duo wurde der Kripo übergeben. Die Ermittlungen dauern an. Sönke Hinrichs Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222
zur Startseite

von
erstellt am 01.Mär.2013 | 12:35 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen