zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. Dezember 2017 | 15:51 Uhr

POL-NMS: 130306-6-pdnms Polizei sucht Unfallzeugen

vom

shz.de von
erstellt am 06.Mär.2013 | 15:57 Uhr

Neumünster (ots) - 130306-6-pdnms Polizei sucht Unfallzeugen Neumünster / Am 06.03.2013, gegen 14.50 Uhr, kam es in Neumünster, auf dem Hansaring in Höhe Nr. 26 zu einem Verkehrsunfall an dem ein schwarzer BMW und ein schwarzer Mercedes beteiligt waren. Beide Fahrerinnen (42 und 43 Jahre alt) fuhren mit ihren Pkw in Richtung Holsatenring und es kam zu einer seitlichen Berührung beider Fahrzeuge, wodurch ein Gesamtschaden von etwa 6.000 Euro entstand. Die Angaben zum Unfallhergang sind unterschiedlich, so dass die Polizei auf unabhängige Zeugen setzt, die den Unfallhergang beobachtet haben könnten. Sie werden gebeten sich unter der Tel.-Nr.: 04321 9450 zu melden. Rainer Wetzel Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen