zur Navigation springen

POL-LG: ++ Polizei versucht Identität eines Toten zu ermitteln ++ "Wer kennt den Mann/kann Hinweise geben?" ++

vom

Lüneburg (ots) - Lüneburg Polizei versucht Identität eines Toten zu ermitteln - "Wer kennt den Mann/kann Hinweise geben?" Die Identität eines unbekannten Toten versucht die Polizei Lüneburg zu klären. Der ca. 50 bis 60-jährige Mann war in den Morgenstunden des 06.03.13 tot in einem Park im Lüneburger Stadtgebiet aufgefunden worden. Er hatte sich das Leben genommen. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen oder andere strafrechtliche Umstände gibt es nicht. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Unbekannte möglicherweise aus dem Obdachlosen-Milieu stammen könnte. Der Mann war ca. 180 cm groß und schlank. Bei sich hatte der Unbekannte u.a. ein hell-blaues Base-Cap ("LA") der Los Angeles Lakers, einen hellbraunen langen Ledermantel sowie weitere Bekleidung. Intensive polizeiliche Ermittlungen führten bisher nicht zur Identifizierung des Toten. Die Polizei fragt nun: "Wer kennt den Toten oder kann Hinweise zu ihm geben?" ++ Bilder der Mütze sowie des Toten unter www.polizeipresse.de ++ Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Lüneburg Pressestelle Kai Richter Telefon: 04131/29-2324 o. Mobil 0160 4705111 E-Mail: kai.richter@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

zur Startseite

von
erstellt am 12.Mär.2013 | 11:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen