zur Navigation springen

POL-KI: 130304.1 Schönkirchen: Abgestellter PKW ausgebrannt

vom

shz.de von
erstellt am 04.Mär.2013 | 10:43 Uhr

Schönkirchen, Kreis Plön (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist in Schönkirchen aus noch nicht geklärter Ursache in Brand geraten. Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr aus Schönkirchen abgelöscht werden, die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Gegen 02.00 Uhr morgens meldete ein Zeuge eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines im Augustental abgestellten PKW der Marke Suzuki. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz neben den Reihenhäusern. Durch das Feuer sind nicht nur der PKW, sondern auch ein Gebäudefenster samt Rahmen, sowie ein Terassensichtschutz in Mitleidenschaft gezogen worden. Ob es sich um einen technischen Defekt oder eine Brandstiftung handelt, ist noch unklar. Zur Spurensuche ist das Fahrzeug sichergestellt worden, die Kriminalpolizei in Plön hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Bernd Triphahn Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen