zur Navigation springen

POL-IZ: Wewelsfleth: Unfall nach "Unbefugtem Gebrauch eines Fahrzeuges"

vom

Kreis Steinburg (ots) - Ein 20 Jahre alter Mann aus Krempe brachte am Sonnabendmorgen in Wewelsfleth die Fahrzeugschlüssel eines fremden Pkw in seinen Besitz und fuhr damit nach Glückstadt. Dort verursachte er einen Unfall und entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle. Doch damit kam er nicht durch: Die Polizei stellte im Zuge ihrer Ermittlungen seine Personalien fest. Auf seine Tat angesprochen, leugnete er nicht - er gab sie zu. Die Ermittlungen dauern an. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Pressestelle Hermann Schwichtenberg Telefon: 04821 / 602 2010 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

zur Startseite

von
erstellt am 11.Mär.2013 | 15:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen