zur Navigation springen

POL-IZ: Kreis Steinburg: Einbruchsgeschehen (Gesamtzusammenfassung)

vom

shz.de von
erstellt am 06.Mär.2013 | 12:27 Uhr

Kreis Steinburg (ots) - Mehrere Einbrüche im Kreis Steinburg. Betroffen sind folgende Orte: Kellinghusen, Papenbergallee - Einbruch in ein Einfamilienhaus am 5. März zwischen 11.30 und 12.30 Uhr. Gestohlen wurde offensichtlich nichts. Terrassentür von Tätern gewaltsam geöffnet. Brokstedt, Kibitzflehr - Einbruch in ein Einfamilienhaus zwischen Montag (0 Uhr) und Dienstag (14 Uhr). Gestohlen wurde offensichtlich nichts. Terrassentür von Tätern gewaltsam geöffnet. Wrist, Gorch-Fock-Straße - Versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus zwischen Montag (7 Uhr) und Dienstag (7 Uhr). Täter versuchten ein Fenster gewaltsam zu öffnen, das misslang. Gestohlen wurde nichts. Kaaks, Alte Landstraße - Einbruch in Einfamilienhaus am Montag zwischen 7.40 und 13.50 Uhr. Gestohlen wurde Schmuck. Terrassentür von Tätern gewaltsam geöffnet. Hinweise an die Kripo Itzehoe, Telefon 04821/602-0. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Pressestelle Hermann Schwichtenberg Telefon: 04821 / 602 2010 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen