zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

20. Oktober 2017 | 01:58 Uhr

POL-IZ: Heide: Fahren ohne Führerschein

vom

shz.de von
erstellt am 08.Mär.2013 | 16:57 Uhr

Kreis Dithmarschen (ots) - Die Polizei stoppte am Donnerstagnachmittag in der Nowogarder Straße einen 17 Jahre alten Jugendlichen, der auf einem Motorroller mit einer Geschwindigkeit von 70 km/h unterwegs war. Die anschließende Überprüfung auf dem Rollenmessstand ergab, dass die benutzte Maschine - nach Abzug der Toleranz - einen Spitzenwert von 77 km/h erreichen konnte. Für den Jugendlichen hat sein Verhalten Folgen: Weil er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist, die ihn berechtigte, solch einen Motorroller in den öffentlichen Verkehr zu bringen, ermittelt die Polizei gegen ihn wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt. Nun muss sich der Jugendliche auf ein Verfahren einstellen. Bewehrt ist sein Verhalten mit Freiheitsstrafe oder mit Geldstrafe. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Pressestelle Hermann Schwichtenberg Telefon: 04821 / 602 2010 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen