zur Navigation springen

POL-IZ: Buchholz - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind (Radfahrer)

vom

Buchholz (ots) - Glück hatte gestern am 28.02. gegen 14.10 Uhr in der Hauptstraße ein 7jähriges Kind aus Buchholz auf seinem Fahrrad, als dieses mit dem Pkw eines 38jährigen Burgers zusammenstieß. Der kleine Junge war mit seinem Fahrrad aus Richtung "Mittlere Straße" in die Kreuzung Hauptstraße hinein gefahren, ohne auf den aus Richtung Burg kommenden Pkw des 38jährigen zu achten. Dieser konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, so dass das Kind zu Boden stürzte. Dabei zog sich der 7jährige ein paar Prellungen zu. Sachbearbeitung durch Polizei Burg, Tel. 04825 / 2310 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Hans-Werner Heise Telefon: 04821 / 602 2140
zur Startseite

von
erstellt am 01.Mär.2013 | 10:23 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen