Pinneberg / Berlin - 14-jährige Schülerin vermisst - Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung und um Verbreitung durch die Medien

shz.de von
12. Januar 2018, 13:33 Uhr

Bad Segeberg (ots) -

Seit gestern wird die 14-jährige Angelina Blessing aus Pinneberg
vermisst.

Angelina hatte gegen 09:20 Uhr ihre Schule in Halstenbek
verlassen.

Seitdem ist Angelina verschwunden. Es wird davon ausgegangen, dass
sie per Bahn über Hannover nach Berlin gereist ist.

Angelina Blessing ist 1,67 m groß und schlank. Sie trägt braunes
schulterlanges Haar, eine blaue Jeansjacke, schwarze Turnschuhe mit
weißen Applikationen der Marke Vans sowie eine schwarze Jogginghose
von Adidas.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101 2020
entgegen.




Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: Lars.Brockmann@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert