pdnms-3- -2- Festnahmen nach einem Einbruchsdiebstahl

shz.de von
16. Dezember 2018, 10:13 Uhr

Neumünster (ots) - Eine Wärmebildkamera auf dem Gelände einer
Recyclingfirma in der Leinestraße in Neumünster wurden zwei 23 und 28
jährigen Männern am 15.12.2018 gegen 22.00 Uhr zum Verhängnis.

Aufmerksame Wachleute konnten auf dem Monitor die beiden Männer
beobachten, wie diese sich an einem Container bei der Recyclingfirma
verbotswidrig zu schaffen machten.

Die eingesetzte Funkstreifenwagenbesatzung vom 1. Polizeirevier
Neumünster konnte dann in dem besagten Container die beiden 23 und 28
jährigen Männer festnehmen.

In dem Container wurden Laptops gelagert, diese sollten noch
hinsichtlich ihrer Verwertbarkeit überprüft werden.

Die beiden Festgenommenen erwartet jetzt eine Anzeige wegen
Einbruchsdiebstahl.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert