zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

25. November 2017 | 09:00 Uhr

OH_Hutzfeld / Diebstähle von Rasentraktoren

vom

shz.de von
erstellt am 14.Nov.2017 | 11:33 Uhr

Lübeck (ots) - Seit Oktober 2017 wurden bei der Polizeistation
Hutzfeld drei Diebstähle von Rasentraktoren / Aufsitzmähern zur
Anzeige gebracht.

Zwei Traktoren wurden von Gehöften im Bereich Majenfelde und einer
von einem Gehöft in Kiekbusch gestohlen. Zwei der Aufsitzmäher
waren in verschlossenen Schuppen untergestellt. Für den Abtransport
ist mindestens ein Transporter oder ein Trailer erforderlich.

Die Aufsitzmäher haben einen Wert zwischen 3000,- bis 6000,- Euro.
Es handelt sich um:

- einen roten Honda-Aufsitzmäher
- einen orangefarbenen der Marke Husqvarna
- einen gelben der Marke Stiga.

Die Tatzeiträume erstrecken sich, da man gerade zu dieser
Jahreszeit nicht so oft in den Schuppen schaut, jeweils auf
mindestens zwei Wochen. In einem Fall konnte durch eine
Videoaufzeichnung am 24.10.2017 gegen 03.00 Uhr Nachts ein heller
Transporter auf einem Gehöft festgestellt werden. In einem anderen
Fall gibt es den Hinweis, dass die Tatausführung am Tage erfolgte.

Wer Beobachtungen zum Abtransport oder zum Verbleib der Traktoren
gemacht hat oder andere Hinweise diesbezüglich geben kann, wird
gebeten, sich mit der Polizeistation Hutzfeld unter 04527 - 510 in
Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert