Nordhastedt: Einbruch in Werkstatt

Avatar_shz von
25. März 2020, 13:13 Uhr

Nordhastedt (ots) - Vermutlich in der Nacht zum Dienstag ist es in Nordhastedt zu einem Einbruch in eine Kraftfahrzeugwerkstatt gekommen. Die Diebe erbeuteten unter anderem ein Kleinkraftrad, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, 17.00 Uhr, bis Dienstag, 10.00 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem Gebäude auf einem Werkstattgelände in der Heider Straße, zudem öffneten sie einen Container. Aus den beiden Objekten stahlen die Einbrecher Kennzeichen, ein blau-weiß-orangefarbenes Kleinkraftrad von Honda und einen Rasenmäher. Des Weiteren entnahmen sie aus zwei Fahrzeugen je ein Autoradio. Der Gesamtwert der Beute ist noch unklar, Hinweise auf die Täter gibt es bisher keine. Zeugen sollten sich daher bei der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4556517 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen