Meldorf: Einbruch in Lagerhalle der Feuerwehr

Avatar_shz von
19. Februar 2020, 13:43 Uhr

Meldorf (ots) - Nachdem Einbrecher es bereits in zwei Fällen auf die
Gerätehallen der Feuerwehr in Nordhastedt abgesehen haben, drangen Unbekannte
nun in eine Halle der Feuerwehr in Meldorf ein. Beute machten die Täter keine.

In der Nacht zu heute verschafften sich die Täter gewaltsam über ein Fenster
Zutritt zu dem Gebäude in der Straße Am Bahnhof. Offenbar fanden sie im Inneren
nicht das, was sie suchten, denn die Eindringlinge verließen das Objekt wieder,
ohne dass sie nach derzeitigen Erkenntnissen etwas mitnahmen. Der angerichtete
Sachschaden beläuft sich auf etwa 50 Euro.

Hinweise in dieser Sache nimmt die Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 /
940 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4524660
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen